Aktuelles 2017

Effektive und zufriedenstellende Kommunikation im beruflichen Alltag

Seminarangebot in drei Einheiten.  In den drei aufeinander aufbauenden Seminaren geht es um effektive Gesprächsführung in beruflichen Situationen.  Jedes Seminar kann aber auch allein gebucht werden.   

Teil I

Es geht vor allem um Gespräche mit Problemgehalt oder Klärungswünschen gemeint, wie z. B.: Austausch und Feedback, Informationsaustausch und Zusammenarbeit in Gruppen, Problemlösung, Konfliktbearbeitung und Beziehungsklärung.   Im ersten Seminar geht es um Grundregeln für eine gelungene Gesprächsvorbereitung und Gesprächsführung und die Arbeit mit Verträgen.   Weiter geht es um menschliche Grundhaltungen und Grundpositionen im Leben, aus denen heraus wir unsere Sicht der Dinge entwickeln und deren Auswirkungen auf die Kommunikation.   Theorie und Übungen wechseln sich ab. Praxisbeispiele der Teilnehmenden werden einbezogen.    

Termin: Sa. 09.09.2017 9.30 - 16.30 Uhr   Kosten: 85,00 € Ort: Extertal

Teil II

Wie wir unsere Grundhaltungen und Überzeugungen über uns selbst, andere und das Leben entwickeln und wie unsere Haltung unsere Kommunikation beeinflusst.

In diesem Seminar geht es weiter um Grundhaltungen und Grundüberzeugungen, aus denen heraus wir oft komplexe Handlungsrichtlinien für unterschiedliche Situationen entwickeln.  Diese Richtlinien unterstützen uns im Alltag und können dennoch die Möglichkeiten und das Spektrum unserer Erfahrungen einschränken. Ob Gespräche angenehm und effektiv verlaufen hängt davon ab, welche Aspekte unserer  Persönlichkeit wir zum Ausdruck bringen.  Die Gesetzmäßigkeiten solcher durch unsere Persönlichkeitsanteile geprägten Gesprächsmuster sind Gegenstand der Transaktionsanalyse (TA). Die Basis dafür ist das Ich-Zustands-Modell, das die Strukturen unseres Denkens, Fühlens und Handelns in wiedererkennbaren Bildern und Begriffen beschreibt.  Strategien für eine zufriedenstellende Kommunikation mit anderen werden vorgestellt und erprobt.   Praktische Beispiele aus dem Alltag der Teilnehmenden können einfließen. Das Seminar basiert überwiegend auf Konzepten der Transaktionsanalyse. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch nicht hinderlich. Der Fokus liegt auf der Kommunikation im beruflichen Kontext. Die Erkenntnisse können aber vollständig auf die private Ebene übertragen werden.

Termin: Sa. 21.10.2017 9.30 - 16.30 Uhr Kosten: 85,00 € Ort: Extertal

Teil III

Wege aus unproduktiven Gesprächssituationen und Strategien für eine gelungene Gesprächsführung

Im täglichen Leben führen wir ständig gelungene Gespräche, ohne lange darüber nachzudenken oder sie zu analysieren. Herausfordernd finden Menschen Gespräche in beruflichen und privaten Situationen, nach denen sie sich unverstanden, unwohl, ärgerlich, hilflos oder traurig fühlen. Manchmal geraten Gespräche in eine Sackgasse, ohne das die Beteiligten eine Ahnung haben, wie sie dort hingekommen sind. Eventuell passiert dies mit den gleichen Menschen wiederholt. Die Konzepte der Transaktionsanalyse beschreiben diese Sackgassen und Hindernisse in der alltäglichen Kommunikation und Auswege daraus. Anregungen und Regeln zum konstruktiven Umgang mit verschiedenen schwierigen Gesprächssituationen werden an Praxisbeispielen der Teilnehmenden erprobt.

Termin: Sa. 183.11.2017 9.30 - 16.30 Uhr Kosten: 85,00 € Ort: Extertal

Selbsterfahrung

 

Im liebevollen Kontakt mit dem inneren Kind

Ziel dieses Seminars ist es, den TeilnehmerInnen zu ermöglichen, einen liebevollen Kontakt zu ihrem inneren Kind aufzubauen und ein liebevoller, fürsorglicher Erwachsener für sich selber zu werden. Jeder von uns hat verschiedene Persönlichkeitsanteile, den inneren Erwachsenen und das innere Kind. Wenn diese beiden Anteile zusammen arbeiten, entsteht ein Gefühl der Ganzheit. Wir sind dann mit unserer Kreativität und unserer Liebesfähigkeit verbunden und wir können tiefe Kontakte zu anderen Menschen leben. Die innere Verbindung ermöglicht einen heilenden Umgang mit eigenen Wunden und belastenden Mustern von Denken, Fühlen oder Handeln. Grundlage der Arbeit in dem Seminar sind Konzepte der Transaktionsanalyse.

Termin: Sa. 04.11.2017 9.30 - 16.30 Uhr Kosten: 125,00 € Ort: Extertal
  So. 05.11.2016 9.30 - 13.30 Uhr